CSS-Änderungen die ich durchgeführt habe

 wordpress-theme-anpassungen-mit-hilfe-eines-child-themes

Zeile 525 Original:
/* Page structure */
.site {
padding: 0 24px;
padding: 0 1.714285714rem;
background-color: #B4D7BF;
geändert
background-color: #B4D7BF;

540 Original:
/* Header */
.site-header {
padding: 24px 0;
padding: 1.714285714rem 0;
geändert
padding: 14px 0;
original: zeile 555
.site-header h1 a:hover,
.site-header h2 a:hover {
color: #21759b;
}
color: #3A6629;

Original Zeile 591:
.main-navigation a {
color: #5e5e5e;
}

color: #DBE6E0

Templates für WordPress

Templates steuern das Design / Aussehen von WordPress.

Es gibt viele kostenlose und auch (sehr viele) gute käufliche Templates.
Über die Templateverwaltung in WordPress kann man diese entdecken / wählen / aktivieren .

Im September kommt ein Buch zum Aufbau und der Entwicklung von WordPress-Templates heraus.

Heute stand ein Update aller TwentyXY Templates online.
Werde mal endlich ein Childtemplate einrichten.

Mehr folgt in Kürze.

WordPress Information im Web

Hier findet man das deutsche Handbuch zu WordPress:

DIE deutsche Anlaufstelle zum Thema WordPress:

Sicherheit für WordPress:
So erhöht man die Sicherheit der WordPress Site

Adminbereich